Yoga

Yoga

Yoga für alle | Yoga in der Schwangerschaft | Yoga nach der Schwangerschaft | Me-Time – Mama-ZeitYoga

 

Yoga, den Körper beleben und kräftigen – die eigenen Grenzen wahrnehmen und respektieren – Stabilität aufbauen – Leichtigkeit erlauben – Freude empfinden.

 

Yoga für alle

Yoga ist ein wunderbares Instrument, um die umherschweifenden Gedanken zu fokussieren, den Atem – und damit den Geist – zur Ruhe kommen zu lassen und dabei Leichtigkeit und Freude zu erfahren. Yoga ist ein guter Freund, der uns hilft, die innere Vertrauensquelle zu stärken und die Kraft zu finden, den eigenen Weg zu gehen.

Es ist mir ein Anliegen diese Erfahrung meinen Schülern/-innen näher zu bringen und so neue Perspektiven für ihre eigene Praxis zu öffnen. Es geht nicht um die „perfekte Yogaposition“, es geht um das Spüren der inneren Räume. Ebenso ist es mir wichtig, stille Momente einfließen zu lassen, um Ihnen Zeit zu geben, der eigenen Stille zu lauschen um darin zu verweilen – weg vom Tun, hin zum Sein.

In meinem Yogaunterricht gebe ich Zeit, Körper und Atem zu empfinden, in einer aufeinander abgestimmten Abfolge von dynamische und statische Asanas in Verbindung mit Meditations-, Atem-Übungen und tiefen Ruhephasen.

 

Yoga in der Schwangerschaft

Diese sanfte Yogapraxis hilft dir, deine Schwangerschaft mit all ihren Veränderungen bewusster zu genießen und das Neue voller Vorfreude und Zuversicht anzunehmen.

Yoga hilft dabei, den eigenen Kräften zu vertrauen. Die Yogastunde bietet den Raum, sich selbst zu spüren und Kontakt zu deinem Kind herzustellen, sich zu entspannen, zu genießen und die eigenen Grenzen zu erkennen. Dein Körper bleibt beweglich und kraftvoll.

Zugleich bietet dir die Yogapraxis einen wichtigen Ort der Ruhe um dich mit Wohlwollen auf diese besondere Zeit und alles was danach kommen wird einzustimmen. Du lernst eine innige Verbindung zu deinem Baby aufzubauen, bewährte Körperübungen, Meditationen und Atemübungen können dich dabei unterstützen.

 

Yoga nach der Schwangerschaft (mit und ohne Baby)

Dieser Yoga-Kurs gibt Gelegenheit die wohltuende und entspannende Wirkung des Yoga für dich und dein Baby zu nutzen. Mit sanften und gleichzeitig stärkenden Übungen, die ganz auf die Bedürfnisse des Körpers nach der Schwangerschaft ausgerichtet sind.

Mit beckenbewusstem Yoga als sanften Übungsweg lernen wir mit den körperlichen und seelischen Veränderungsprozessen besser umgehen zu können. Wir stärken Körper und Seele, und gleichen die zahlreichen neuen Beanspruchungen aus. Eine Entspannungsphase am Ende der Yogastunde fördert die innere Ruhe und bringt neue Gelassenheit.

Der Kurs sollte frühestens 6 bis 8 Wochen nach der Geburt begonnen werden. Geeignet auch für Mamas ohne Yogaerfahrung!

 

 

ME-Time – Mama-ZeitYoga

 

Termine

Mittwoch 10:45 – 12:00 – Yoga nach der Schwangerschaft
ab 07.11.18

Donnerstag 16:30 – 17:45– Yoga für alle
ab 08.11.18

Freitag 12:00 – 13:15 – „schön schwanger mit Yoga“ – Yoga in der Schwangerschaft
ab 26.10.18

Kursgebühr:
5-Wochen-Kurs – 60 Euro
10-Wochen-Kurs – 110 Euro

 

(Meine Yogakurse sind durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert, d.h. sie werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.)

 

Kontakt und Anmeldung

Silke Mauersberger
0177/ 731 8390
silke.mauersberger@yahoo.com
www.zeitraum-yoga.de