Baby Bauch Töne

 

„Ich habe stets der Stimme meiner Mutter gelauscht. Ich habe Musik schon im Mutterleib vernommen und mit der Muttermilch aufgesogen.“
– Yehudi Menuhin, Dirigent

 

Auf das ungeborene Kind wirkt die Stimme der Mutter anregend und zugleich beruhigend, vertraut. Aber auch auf die Mutter wirkt sich das Singen positiv aus – und es festigt die Bindung zwischen ihr und dem Kind!

Das Kursangebot „Baby Bauch Töne“ stellt werdende Mütter in den Mittelpunkt und beinhaltet neben dem Singen und Tanzen verschiedene Entspannungs- und Atemtechniken, die Kontaktaufnahme zum ungeborenen Kind und das erlernen von Wiegen- und Bewegungsliedern für die erste Zeit mit dem Neugeborenen.

Singen ist Ausdruck von Freiheit. Gemeinsames Singen gibt uns Kraft, denn in dem Moment in dem wir singen (insbesondere in Gruppen), fühlen wir uns stärker – fühlen wir uns aufgehoben.

Singen bringt Spaß und Abwechslung in den Familienalltag – und verbindet Generationen!

Kursgebühr: 80 Euro

 

Termine

Donnerstag 19:30 – 20:30

vom 30.01. – 26.03.2020
am 20.2.2020 (Weiberfastnacht) findet kein Kurs statt.

 

Anmeldung und Kontakt

Paula Laukamp

0176 / 608 53 616

paula@maimucks.de

www.maimucks.de

 

Bildquelle: www.ifem-seminare.info – für mich als Lizenzträgerin frei zur Verfügung gestellt!