Geburtsvorbereitende Massage

Geburtsvorbereitende Massage

 

Ab der 36. Schwangerschaftswoche sind geburtsvorbereitende Massagen ein mal wöchentlich sinnvoll. Sie sind speziell für Schwangere mit dem Ziel entwickelt die Geburtsdauer zu verkürzen und Muskeln und Bänder zu lockern, um ein Tiefertreten des Köpfchens zu erleichtern. Der gesamte Rücken und Bauch werden sanft massiert und bewirken eine wunderbar tiefe Entspannung, die eine wichtige Voraussetzung für eine unkomplizierte Geburt ist. Bitte planen Sie ca. eine Stunde für die Massage ein.

Vereinbaren Sie bei Interesse einfach einen Termin!

 

Kontakt

Michaela Styrnal
0173 / 3103276
kontakt@michaela-styrnal-hebamme.de